Dr. med. Regina Möckli, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie FMH

Integriert psychiatrisch-psychotherapeutische Praxis

Curriculum vitae

Geboren 1957 in Marthalen, aufgewachsen in Schlatt und Diessenhofen, Matura in Schaffhausen, Medizinstudium in

Zürich, Staatsexamen 1985,

Dissertation 1992 in der Adoleszenzforschung, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie FMH,

seither selbständig in eigener Praxis, erst mit Professor Metzger und weiteren delegierten Therapeutinnen in Schaffhausen, dann in Feuerthalen, Schlatt TG und nach dort zunehmend beeinträchtigendem Stalking und Mobbing seit 2001 in Andelfingen.

1993 Gründung Zentrum Mettschlatt als Bildungsort für Frieden und Bewusstsein.

2000 Yogalehrerdiplom

2011 bis 2013 Zertifikatslehrgang forensische Psychiatrie.